Glassand – Grundrohstoff für die Herstellung von Glas


Quarzsand ist der Grundrohstoff für die Herstellung von Glas. Ob Flach- oder Hohlglas, ob Mineralfaser oder Glasseide, ohne Quarzsand ist die Herstellung von Glas nicht möglich.


Seit mehr als 135 Jahren werden unsere Quarzsande zur Glasschmelze eingesetzt. Sie finden Verwendung bei der Herstellung von Flachglas, Behälterglas, Beleuchtungsglas oder für die Fertigung von Gläsern für die Pharmaindustrie.


Die sorgfältige nassmechanische Aufbereitung des Rohstoffes sichert eine gleich-

mäßig hohe Qualität. Dies gilt sowohl für die Kornverteilung als auch für die chemische Zusammensetzung.

Glasindustrie.png

Kenndaten:

kenndaten.png
pdf.png
Glasindustrie2.png
soft.png

STROBEL PRODUKTE

Glas – der Stoff aus dem Träume sind

prod.png